StartseiteAngebotÜber michMein TeamVoltigierenWo sind wir?GästebuchFotoalben
Noch mehr über mich
Was mir wichtig ist
   
 


Meine Philosophie:

Reiten soll Spaß machen, und zwar Reiter und Pferd! Der Tierschutzgedanke hat bei mir oberste Priorität. Ich lege Wert auf teamorientiertes Arbeiten in angenehmer Atmosphäre. Auch ängstliche Reiter fühlen sich bei mir gut aufgehoben. Unsportlich? Kein Problem, Hauptsache, die Motivation stimmt! Ich biete Reitunterricht vom Anfänger aller Altersklassen (ab 4 Jahren) bis hin zum Reitabzeichen RA 3 sowie Voltigierunterricht (Breitensport) für alle Altersklassen ab 3 Jahren. Die Reitstunden sind abwechslungsreich, auch Ausritte und Turnierbesuche stehen auf dem Programm. Meine Pferde werden artgerecht gehalten, sind korrekt geritten und absolut anfängergeeignet.


Mein Werdegang:

1990-2001:   Reitschule Wintermühle, Neu-Anspach         

Reiterliche Basisausbildung (Sitzübungen an der Longe bis Niveau DRA IV), Lehrgänge zum Kleinen Hufeisen, Turnierbetreuung)

2000-2008:   Reitschule Nicole Weber, Neu-Anspach

Reiterliche Basisausbildung, Lehrgänge zum Kleinen und Großen Hufeisen, Aufbau einer Führzügelgruppe für Kinder ab 4 Jahren

2008-2009:   Reitschule Angelika Uhrig, Usingen

Reiterliche Basisausbildung, Lehrgänge zum Steckenpferd und Kleinen Hufeisen 

2009-2013:   selbstständige Reitlehrerin in Usingen 

2013-2018: selbstständige Reitlehrerin in Neu Anspach

ab März 2018: Pacht eines eigenen Betriebes in Weilrod-Mauloff


1995: Trainerassistentin im Reitsport FN
2007: Berittführerin FN
2010: Trainer C Reiten/
         Basissport FN
2011: Trainerassistentin im Voltigiersport
2013: Trainer C Voltigieren/
         Basissport FN
2014: Zusatzqualifikation
         "Kinderreitunterricht"
2016: Trainer B Reiten/Basissport FN
         Schwerpunkt Breitensport


DANKE !!! an:

Arnold Winter, ohne den ich nicht da wäre, wo ich jetzt bin
Heike Stübner, André Weber und Andrea Lauth, für den genialen Unterricht
Astrid Hahn, für die wirkungsvolle Physiotherapie
Kerstin Heckenmüller, für die Unterstützung bei der Jungpferdeausbildung
alle fleißigen guten Geister, die jederzeit zur Stelle sind, wenn ich Hilfe brauche:  Susi, Dani, Kathrin und viele andere!
und natürlich an meinen Mann Klaus, ohne den ich den Schritt in die Selbstständigkeit nie gewagt hätte...